Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Nutzung dieser Internetseite ist ohne Aufforderung und Hinweis ohne personenbezogene Daten möglich.
Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.


1. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten

Bei Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.
Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von einer Woche gelöscht

2. Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.
Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.
Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Sofern hier die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Eingabe von Daten ist auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten und die Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze sehr ernst. Grundsätzlich erfolgt die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung bei uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage. Personenbezogene Daten werden gegenüber anderen Unternehmen oder Institutionen weder offengelegt, überlassen, verkauft noch anderweitig vermarktet. Sie haben als Betroffener nach dem Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“) sowie dem Telemediengesetz („TMG“) ein Auskunftsrecht hinsichtlich Ihrer Daten sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten. Auf Aufforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind. Hierfür und für alle anderen datenschutzrechtlichen Fragen können Sie sich gerne an info@fidaudit.de wenden. Es ist umstritten, ob die IP-Adresse und andere Daten (wie z. B. Browsertyp und Menge sowie Name der abgerufenen Dateien), die Sie beim Besuch unserer Seiten und bei Abschicken des Kontaktformulars bei uns hinterlassen, personenbezogene Daten darstellen. Wir nutzen diese Daten jedoch nicht und löschen sie unverzüglich, spätestens einen Monat nachdem sie entstanden sind.

3. Verwendung von Cookies

Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. 
Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.
Diese Internetseite verwendet Session-Cookies, welche nur für die Dauer Ihres Besuches gespeichert und spätestens nach dem Beenden des Browsers gelöscht werden.
Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken.
Unsere Cookies enthalten folgende Datensätze:
Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

4. Über uns

Bei Fragen, Kommentaren, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der Ihnen unter folgender Adresse zur Verfügung steht:

FidAudit GmbH
Veritaskai 3
21079 Hamburg
Deutschland
Tel.+49(0) 40 69 79 89 0
info[at]fidaudit.de

Verschlüsselte Übertragung

Alle auf unseren Seiten von Ihnen eingegebenen Daten werden verschlüsselt an uns übertragen, so dass diese vor der Einsichtnahme durch Dritte geschützt sind. Zum Einsatz kommen Verschlüsselungstechnologien, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.

Wir bieten Ihnen die größtmögliche im Internet derzeit mit „normalen Mitteln“ erreichbare Privatheit: Unser Webauftritt erzwingt durchgehend eine verschlüsselte Übertragung aller Inhalte, Sie können das am grünen Schloss in oder neben der Adressleiste erkennen. Hierdurch können Dritte zwar noch sehen, welche Seiten Sie aufrufen, Inhalte jedoch können nicht mitgelesen werden.